17. April ist DSGVO-Tag im Hub

17. April ist DSGVO-Tag im Hub

Denn an diesem Tag findet unsere Veranstaltung „Kick-off EU-Datenschutzgrundverordnung – Neue EU-DSGVO 2018“ statt. Das Event ist von 17:30 bis 19:30 im Digital Hub Bonn angesetzt, Tickets gibt es hier.

Was ist die DSGVO?

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird am 25. Mai 2018 wirksam. Sie harmonisiert den europäischen Datenschutz und enthält einige Neuerungen gegenüber dem bisherigen deutschen Bundesdatenschutzgesetz. So wird zum Beispiel der Verbraucherschutz wird darin gestärkt und Datenschutz wird zur Managementaufgabe in Unternehmen erhoben. Für Verstöße drohen hohe Bußgelder.

Noch große Unsicherheit bei Unternehmen

Die Zeit läuft also. Doch viele Unternehmen sind derzeit noch unzureichend auf die neue Rechtslage vorbereitet. Es herrscht Unsicherheit, welche Daten betroffen sind und wie die datenverarbeitenden Prozesse angepasst werden sollten.

Fachanwalt zeigt Lösungen auf

Rechtsanwalt Andreas Konrad wird im Hub die wichtigsten Anforderungen der DSGVO erläutern, Haftungsfragen ansprechen und Schritte skizzieren, mit denen sich die Rechtskonformität herstellen lässt.

Comments are closed.