Gründerstipendium NRW

Gründerstipendium NRW – Bewerbungsfrist läuft am 18. September ab!

Am 20. September ab 16 Uhr pitchen die Bewerber dann im Digital Hub Bonn. Anschließend berät unsere Jury und stellt den besten Kandidaten Empfehlungsschreiben für eine Bewerbung um das Gründerstipendium aus.

Wer sich noch bewerben möchte, sollte jetzt schnellstens seinen Hut in den Ring werfen.

Worum geht es?

26 Millionen Euro verteilt das Land NRW bis 2022 an vielversprechende Startup-Gründer, die vor oder am Anfang der Existenzgründung stehen. Dies geschieht in Form von Gründerstipendien in Höhe von 1.000 Euro monatlich für maximal ein Jahr. Das Wirtschaftsministerium möchte den Jungunternehmern damit den Start erleichtern. Darüber hinaus können die glücklichen Gewinner die Gründernetzwerke des Landes nutzen und individuelles Coaching in Anspruch nehmen.

Unter diesem Link findet Ihr Infos über die Bewerbung und Fördervoraussetzungen, Ansprechpartner usw. Der Antrag muss über ein lokales Gründungsnetzwerk gestellt werden, aber keine Bange, ihr müsst nicht weit laufen, denn der Digital Hub Bonn ist ein solches Gründungsnetzwerk und berät euch gerne bei der Bewerbung.

Blog durchsuchen
Kategorien
Twitter Feed

Was eine Eröffnungsbilanz ist und wie ihr sie erstellt, erfahrt ihr unter anderem in unserem Blog. https://t.co/Dn4fLEG1Ya

Dein Startup läuft super und du brauchst jetzt neue Mitarbeiter. Plötzlich bist du nicht nur Gründer, sondern auch Chef. Wir haben dazu ... einen Beitrag in unserem Blog veröffentlicht. Viel Spass beim Lesen. https://t.co/NPjBNx2fiE

„Die Entrepreneure von heute sind der Mittelstand von morgen. Danke, dass die @BundesstadtBonn so sehr hinter dem Digital Hub steht!“ ... @JoergEHaas #Wirtschaftsausschuss

Load More...