Mobile World Congress 2019 in Barcelona

Mobile Work Congress

Der Digital Hub Bonn besucht vom 25. bis 28. Februar 2019 den Mobile Work Congress #MWC19 in Barcelona.

#MWC19 in Barcelona

Der MWC Barcelona ist die weltgrößte Kongressmesse rund um Mobile Technologien. Sie vereint Innovationen und Spitzentechnologie von mehr als 2.400 führenden Unternehmen mit einem hochkarätigen Konferenzprogramm. Trendsetter und Einflussnehmer erfahren hier alles über aktuelle Entwicklungen in der Mobile Work Branche. (mehr …)

women&work Erfinderinnenpreis

Women&work Erfinderinnenpreis – jetzt für 2018 bewerben!

Theorie und Praxis: Während unsere Gesellschaft zunehmend Gender-Gerechtigkeit predigt, sind Frauen in Naturwissenschaft und Technik weiterhin unterrepräsentiert. Seltsamerweise gilt das besonders für Deutschland, wo nur gut fünf Prozent der Patente von Frauen angemeldet werden – EU-weit liegt der Anteil bei sieben Prozent. (mehr …)

Summer Slam 2018 – Erlebnisbericht Teil 1

Startups, Corporates, Investoren und Wissenschaftler strömten am 5. Juni bei herrlichem Sommerwetter an den Bonner Bogen. Mehr als tausend Gäste besuchten die Startup-Expo, lauschten den Keynotes und tauschten Wissen und Meinungen aus bei dem bedeutendsten Digitalisierungs-Event im Raum Bonn /Rhein-Sieg. Food Trucks und die kostenlosen Getränke sorgten dafür, dass alle bis zum Abend bei Kräften blieben. (mehr …)

Industrie 4.0 auf der Hannover Messe

Die Hannover Messe 2018 stand ganz im Zeichen der Industrie-Automatisierung. Industrie 4.0 war das Zauberwort. Wir stellen einige aktuelle Trends und Geschäftsmodelle von der Messe vor:

Middleware

In IoT-Systemen müssen häufig unterschiedliche Komponenten miteinander kommunizieren. IoT-Sensoren registrieren unterschiedlichste Zustände von Anlagen und Werkstücken. Wenn bestimmte Parameter vorliegen oder sich ändern, ist zum Beispiel eine präventive Wartung fällig. (mehr …)

Digital Hub Region Bonn auf der CeBIT 2017

Die sechs Digital Hubs in NRW vernetzen Mittelstand und Industrie mit digitalen Start-ups. Davon konnte sich im März die aus aller Welt angereiste digitale Gemeinschaft überzeugen: beim Gemeinschaftsstand von DWNRW auf der CeBIT in Hannover. DWNRW hat zehn Startups aus NRW einen kostenlosen Stand auf der Messe ermöglicht.  (mehr …)

Bonner Startups & der Digital Hub auf der CeBIT

Künstliche Intelligenz, humanoide Roboter und virtuelle Realität – der technologische Wandel steht ganz im Fokus der diesjährigen CeBIT, die vom 20. bis 24. März in Hannover stattfindet.

Startups, die den digitalen Wandel vorantreiben, dürfen auf der CeBIT natürlich nicht fehlen – mehr als 450 junge Unternehmen werden daher in der „Scale 11“-Halle unter dem Motto „d!conomy – no limits“ erwartet.

Die Landesinitiative DWNRW hat auf der CeBIT einen eigenen Stand, um sechs innovative Startups aus NRW vorzustellen. Gemeinsam mit dem Digital Hub wurden dafür Startups ausgewählt, um Präsenz bei der CeBIT zu zeigen – für die teilnehmenden Jungunternehmen natürlich eine hervorragende Möglichkeit, neue Kunden und Investoren zu gewinnen.  (mehr …)

Blog durchsuchen
Kategorien
Instagram Feed
[instagram-feed]
Twitter Feed
[custom-twitter-feeds]